Datenschutz

Ich setze auf dieser Website die (Open-Source-) Analyse-Software Piwik ein.

Was bezwecke ich damit?

Ich stelle auf dieser Seite Arbeitsmittel zur Verfügung und die sollen gut handhabbar sein. Ich erkläre Zusammenhänge und die sollen verstanden werden. Eine gute Seite bekommt man nur hin, wenn man sie laufend prüft und verbessert. Damit ich die Seite verbessern kann, brauche ich Antworten auf viele Fragen.

Ist die Struktur der Seite so aufgebaut, dass die Nutzer überall hinfinden? Wird das vermeintlich Wichtigste zuerst aufgerufen oder ist etwas anderes den Nutzern wichtiger? Gibt es Unterseiten, die nie aufgerufen werden? Klickt der Benutzer dort weiter, wo ich einen Link angelegt habe, oder steigt er aus? Habe ich etwas schlecht erklärt? Wird ein Hinweis nicht verstanden? Interessiert das Thema niemanden? Liest ein Teil der Nutzer einen längeren Text tatsächlich durch, oder wird er weggeklickt? Ist der Text zu abschreckend oder ist der Nutzer nur lesefaul?

Natürlich kann ich dem Verhalten eines einzelnen Nutzers erstmal gar nichts entnehmen, wenn er erst nach fünf Minuten weiterklickt, hat er vielleicht einen Text sehr aufmerksam gelesen, vielleicht hat aber auch einfach der Postbote geklingelt oder das Telefon. Aber die Klicks eines einzelnen Nutzers sind ein Mosaiksteinchen; das Verhalten von vielen Nutzern ist dann schon ein wichtiger Hinweis darauf, ob die Seite das hergibt, was sie sollte und welche Verbesserungen angezeigt sind.

Was macht Piwik?

Ihre IP wird gekürzt und damit anonymisiert. Es wird festgehalten, welche Unterseiten Sie aufrufen, ggf. wie oft Sie das tun und wie lange das dauert. Dazu werden sogenannte „Cookies“ benutzt, kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Was wird nicht gemacht?

Natürlich wird nicht festgehalten, welche Daten Sie eingeben, wozu auch?

Wo liegen die Daten und wer bekommt Sie?

Die Software Piwik liegt auf unserem Server in Deutschland und die Daten werden nur dort gespeichert. Die Daten werden an niemanden weitergegeben.

Ich selbst benutze die Daten ausschließlich zu dem oben genannten Zweck der Seitenverbesserung.

Ich gehe von Ihrem Einverständnis mit dieser Datenspeicherung aus, wenn Sie diese Seite weiternutzen.

Wenn Sie das nicht möchten, ...

können Sie in Ihrem Browser einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden. Wahrscheinlich können Sie aber anschließend nicht mehr alle Funktionen der Seite nutzen.